Wir über uns

Wir betreiben das Hobby Ballonfahren im nichtgewerblichen Verkehr und haben unsere Ballone deshalb auf maximal drei Passagiere plus Pilot beschränkt. Die Begeisterung für den Luftsport im allgemeinen erfolgte über den Vater, der bei der Wehrmacht Pilot war und nach dem Krieg seine Leidenschaft als Segelflieger fortführte. Alle hier aufgeführten Piloten haben Erfahrungen auf Segelflugzeugen, teilweise auf Motorsegler und dem Fallschirmsport.

Die Teilnahme an Heißluftballon-Wettbewerben, Events und Massenstarts ist für uns immer wieder gleichfalls ein Erlebnis, eine der bunten Kugeln am Himmel zu sein, an denen Sie sich und zahlreiche Zuschauer erfreuen.


Die Piloten


Susanne, die für das Administrative zuständig ist und Florian - der sich zumeist dem gesellschaftlichen Teil zuwendet;-)

 
 
 

 

Vor jedem Start heißt es kräftig zupacken... 



das Gespann des Swiss Post Ballon